Die neue Herbst/Winterkollektion 2010? …Who is Patrizia!

So entsteht eine neue … Werbekampagne.
Die neue Herbst/Winterkollektion 2010 ist da. Die Einzelmarkengeschäfte und der STORE online haben bereits ihre ersten Schaufenster gestaltet und mit dem Verkauf begonnen.

Wie Ihr bereits wisst, schaffen wir gerne Verwirrung… zum einen sind Preisreduzierungen auf die Frühjahr/Sommerkollektion 2010 unmittelbar bevorstehend, zum anderen hat der Verkauf der Herbst/Winterkollektion begonnen… dazu kommt noch dass gerade in diesen Tagen auch die Modeschauen der Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2011 begonnen haben!! Ein Durcheinander von Informationen, die uns sicher nicht überzeugen, sondern eher verwirren… und schließlich ist nichts dabei was uns wirklich beeindruckt. Mit dem Verkauf der neuen Winterkollektionen kommen auch die neuen Werbekampagnen… und normalerweise… sieht man schöne Mannequins (oft in sehr extravaganten Posen), die von mehr oder weniger bekannten Fotografen (… die weniger bekannten werden es sicher noch werden) in Locations fotografiert werden, die sofort die Bedeutung der Marke zu verstehen geben. Bei all dem… gibt es nichts Falsches, aber auch nichts Neues. Habt Ihr beim Durchblättern der Seiten einer Zeitschrift (mit viel Werbung) nicht auch das Gefühl gehabt, dass die Bilder der Kampagnen fast alle gleich aussehen? Wir schon. Und deshalb haben wir beschlossen etwas Neues zu machen… Wir wollten unseren Kleidungsstücken einen bedeutungsvollen Charakter verleihen, wir wollten Eindruck machen, wir wollten unseren Kunden und auch denjenigen, die uns noch nicht kennen, etwas vermitteln, wir wollten Neugierde schaffen und uns auf alle Fälle von einer Art der Kommunikation unterscheiden, die ehrlich gestanden… etwas überholt ist und nichts Präzises weitergibt… anstatt offen zu erklären, dass das Produkt eigens für Dich und für den Gebrauch, den du den ganzen Tag davon machst, entworfen und hergestellt wurde.

Patrizia hatte seit jeher diese Idee und suchte einen geeigneten Partner, um sie umzusetzen… Wir haben uns dazu bei einer bekannten Werbeagentur, TBWA, die seit Jahren im Bereich der Kommunikation weltweit tätig ist (Kampagnen für Campari, Mini, Audi, Absolute, usw….), und sämtliche Kanäle (Redaktionen, TV, Radio, Internet, usw….) bedient und Durchbruchskampagnen geschaffen, die die Kommunikation wirksamer machen, nicht nur hinsichtlich der ästhetischen Qualität (die nie vernachlässigt wird), sondern vor allem hinsichtlich der Botschaft die sie durchblicken lassen. Kommunikation und Werbung machen bedeutet für Patrizia Pepe tatsächlich zu kommunizieren, etwas über uns zu erzählen, was wir machen, wer wir sein möchten und vor allem die Botschaft so gut wie möglich mit den Personen zu identifizieren die sie anschauenanhören mitmachen, teilen, ohne dabei auf unsere Kernpunkte Stil, Mode und Qualität zu verzichten. So entstand die neue Kampagne Who is Patrizia? und Ihr seid herzlich eingeladen sie auf unserer Offiziellen Webseite zu… experimentieren… Warum man die Kampagneanschaut: und die Kleidungsstücke sind die absoluten Protagonisten; man hört sie an: da dich eine Stimme auf der Entdeckungsreise von Patrizia, begleitet; man nimmt teil: da man aufgrund der Antworten, die man erhält, entdecken kann, wer Patrizia tatsächlich ist; man teilt sie: da man durch Teilen der Entdeckung und der persönlichen Erfahrung mit Patrizia tatsächlich den Sinn dieser Kampagne versteht. Bist du bereit … Who is Patrizia? kennen zu lernen ?

Share This Post

Leave a reply