Frauen & Schuhe (im Ausverkauf!)

Frauen und Schuhe: Eine verhängnisvolle Affäre Schon Sexgöttin Marilyn hauchte ins Mikro, dass Diamanten die besten Freunde einer Frau seien. Sie hatte unrecht: Diese Ehre gebührt zweifellos den Schuhen. Ein paar funkelnagelneue Pumps können wahrhaftig einen therapeutischen Effekt haben: Sie lassen uns einen katastrophalen Tag vergessen oder lenken uns von einer schmerzlichen Enttäuschung ab. Wie uns Carrie Bradshaw bewies, können wir uns mit ein Paar High-Heels unwiderstehlich fühlen. Sprich ein Paar schöne Schuhe kitzeln unser Ego und lassen uns selbstbewusst und sicher fühlen. Deshalb ist es auch besonders wichtig, dass wir die richtigen Schuhe für uns auswählen. Der erste Schritt besteht darin, nie das eigentliche Ziel unserer Wahl aus den Augen zu verlieren. Wenn Du auf keinen Fall übersehen werden möchtest, dann entscheide Dich für die sexy Plateau-Sandaletten mit schwindelerregendem Absatz.

Falls Du es hingegen lieber bequem magst, aber dennoch nicht auf Glamour verzichten willst, sind die mit Steinen dekorierten Keilsandaletten mit Riemen perfekt für Dich.

Für diejenigen, die die zwei angesagtesten Farben dieses Sommers gleichzeitig in Szene setzen möchten, haben wir die Lacksandaletten in Himmelblau mit Details in Taupe (oder besser gesagt in der Farbe Particuliére, der Kultnagellackfarbe von Chanel).

Magst Du es lieber verspielt? Dann sind die babyrosa Pumps genau richtig für Dich.

Falls Du im Urlaub auf keinen Fall etwas von hohen Schuhen hören willst, dann wirst Du hingegen hiervon begeistert sein: Die flachen Sandalen mit bunten Steinen und Anhängern sowie die unwiderstehlichen Gummi-Ballerinas in Erdbeerrot.

Share This Post

Leave a reply