Pop Afrique! …Inside Patrizia Pepe Themen und Kurioses Teil II

…Oder einen SCHUSS spritzige, farbenfrohe und trendige Kreativität.

Majestätische goldene Schimmer lassen die Kollektion erstrahlen wie im Licht eines glanzvollen Sonnenuntergangs.

Pailletten, goldene Fransen für Kreationen mit weitem Volumen wie die Breitengrade des afrikanischen Kontinents. Luftig drapierte Tops zu hautengen Radlerhosen, die die Beine wie geheimnisvolle Totems in Szene setzen.

Es ist vor allem ein neues Afrika mit einer Glamour-Sensibilität, die mit einer anderen Geschwindigkeit voranschreitet. Die Stammeskunst aus den Grenzdörfern wird zu Drucken auf den Kleidungsstücken.

Die Pop-Art hat ihren Ursprung in Afrika und ist immer noch dort anzutreffen: Metall- und Holzketten mit Applikationen, breite goldene Armreifen.

Zum festen Bestandteil der Kollektion gehört ein “Öko-Paket” in Bezug auf Stoff, Verarbeitung und Farben sowie ein “Denim-Paket”, passend zu den drei Leitthemen, die aus einer jüngeren und funktionaleren Sichtweise interpretiert werden.

Share This Post

Leave a reply