Der SSV-Guide #2 – Die Rückkehr der Bestseller! (für ihn)

SSV: Die letzte Chance (für ihn) Für uns Frauen bedeutet Shoppen nicht nur etwas zu kaufen, weil wir es brauchen, sondern auch um unser Ego zu pushen, unsere Laune zu heben, um Spaß zu haben und zu experimentieren… Für einen Mann hat ein Einkauf sehr oft nicht diesen “therapeutischen” Effekt. Er ist uneitler als wir und achtet weniger auf Farben oder Accessoires, die gerade in dieser Saison angesagt sind. Details berücksichtigt er nicht so sehr – für ihn zählen vor allem Passform, Preis und Material. Er erstellt seine Wunschliste, indem er an die Langlebigkeit des Kleidungsstücks denkt. Während bei einer Frau die anfängliche Begeisterung für einen Kauf schnell verpuffen kann, handelt es sich beim Mann oft um Liebe auf unbegrenzte Zeit! Deshalb gehören die berühmten Bestseller zu seinen Favoriten … und gerade in diesem Moment bietet der Patrizia Pepe-Store eine einzigartige und nicht wiederkehrende Gelegenheit. Wir haben pausenlos all unsere Warenlager durchstöbert und … am Ende haben wir Eure beliebtesten und begehrtesten Stücke gefunden, die es nicht einmal zum Ausverkauf geschafft haben, da schon lange vorher ausverkauft. Nun befinden sie sich preisreduziert im Onlineshop! Lasst Euch daher nicht das weiße Hemd und den Zweireiher-Cardigan entgehen, die toll mit Jeans-Shorts sowie einem Paar Sneakers oder farbigen Mokassins aufgepeppt werden und nie aus der Mode kommen. Klassisch ja, aber ohne zu vergessen, dass es oft die Accessoires sind, die den Unterschied machen und selbst dem schlichtesten Look eine individuelle Note verpassen. Es reicht schon ein mit Löchern versehener Ledergürtel oder ein in Batiktechnik gefärbtes T-Shirt , um selbst dem schlichtesten Look einen Touch Bohemien-Style zu verleihen, genau wie auch eine Messengertasche ein klassisches Outfit gleich viel glamouröser machen kann. Eine andere Möglichkeit, die man sich bei dieser tollen Gelegenheit, Bestseller zu Schnäppchenpreisen abzustauben, zunutze machen kann…ist, nach dem Kauf diejenigen Stücke untereinander zu mixen, die vom Stil her verschieden sind. Zum Beispiel wäre die klassische Hose zum Blazer perfekt für einen eleganten Auftritt … oder aber auch ganz leger mit einem kurzärmligen Hemd sowie einem Paar Sneakers im Vintage-Stil.

Share This Post

Leave a reply