Behind the scenes: Veronica Ferraro

Ein Tag mit… Veronica Ferraro

 

Der 30. April: Ein unvergesslicher Tag! In der florentinischen Notte Bianca haben 5 Blogger für uns die Stadt unsicher gemacht und uns berichtet, was ihnen auf ihren Streifzügen so alles über den Weg lief. Ihr Handwerkszeug? Immer mit dabei: das iPhone, die App Patrizia Pepeein cooler Look und natürlich ein Gesichtsausdruck, der sagt “Verführe mein Objektiv, Baby“. Sie waren die Hauptdarsteller dieses Abends, die neuen Stars des Webs – wir haben sie hautnah kennen gelernt und wollen euch gerne noch mehr über sie erzählen…

 

Vorname: Veronica

Familienname: Ferraro

Blog: thefashionfruit.com

Bei der Geburt getrennt von: Gwyneth Paltrow, blond und ätherisch

Lifestyle: Eklektisch – reicht von romantischen Spitzen und zarten Farben bis hin zu aggressiveren Elementen.

Patrizia Pepe Look: Chiffon-Kleid in Rosa, kombiniert mit Jeansjacke mit Schmucknadel in Form einer Fliege aus Kunstharz.

Nie ohne: Rote Rosette, Vintage-Accessoires… und einem gehörigen Schuss Selbstironie

Hinter den Kulissen: Der mondäne Schein trügt – in Veronica steckt eine wilde Seele, die hervorbricht, sobald irgendwo Techno-Sounds zu hören sind.

 

Share This Post

2 Comments

  1. Sara - 02/05/2011

    mi piacciono tantissimo entrambe i vestiti ma non li ho trovati nel sito!

  2. Stefagna - 03/05/2011

    Ciao Sara,
    cliccando su questo link puoi trovare il vestito di Veronica
    http://www.patriziapepe.com/it/en/product/2A0762-%20AB47-20111-1-1/Maxi_Dress.html

Leave a reply