Just arrived: Only 4 Fall Winter 2011

TRIBALES TREIBEN

Rock und Boho. Die ganze Liebe für die Freiheit in nur einem Gepäckstück. Eine Reise, die non-stop aus Stammesbesuchen, Nachtgeschichten, besonderen Begegnungen, weit entfernten Orten und fremden Kulturen besteht. Die Erinnerung an jede Geschichte und jede Begegnung wird in einzigartigen Kleidungsstücken wiederbelebt und neu interpretiert, für Outfits, die von verschiedenen Erlebnissen gleichzeitig erzählen.

Die Materialien sind immer raffiniert und es wird höchster Wert auf Details sowie das gewisse Etwas gelegt. Im Gepäck befinden sich die lässigsten Kleidungsstücke neben festlichen Konfektionen. Kleider, die auf die Schnelle aus dem Kleiderschrank gezogen wurden, übermitteln zusammen mit ausgesprochen glamourösen und raffinierten Kleidungsstücken die Erlebnisse des Lebens. Tribales Treiben eben.

Mäntel und Jacken aus Schafleder und Eco-Pelz mit langen Pelzhaaren die neben femininen Bouclé-Jacken Caban-Jacken und Westen mit Tüll oder im Zigeunerlook, mit langen Pelzhaaren, hängen. Und da wären noch Parka und Daunenjacken aus Nylon, einfarbig oder mit Tweed-Muster.

Rockige Bikerjacken werden zu Jeanshosen, Schlauchkleidern oder langen Röcken kombiniert. Chiffon, Reißverschlüsse und Medaillen aus Metall für einen glamourösen Heavymetal-Look.

Plissee-Rüschen verleihen fließenden Kleidern, Overalls und Hosen einen maßgeschneiderten Schnitt. Verschmelzungen verschiedener Stile und Stoffe, elegant und wild: Shirts und Satin-Einsätze zur eng anliegenden oder fließenden Silhouette.

Ponchos und Tops mit Fransen im Grunge-Look, übergroße Cardigans und Shirts aus Mohair und Merino. Die Blusen sind mit Applikationen geschmückt, garngefärbt, kariert oder gestreift oder mit Gypsy-Druck. Steine, Kettchen, Federn, Metallstickereien und Spitzeneinsätze auf Tüll werten die Jersey-Kleider auf, ohne dass diese jedoch den rockigen Touch der Kollektion einbüßen.

Vintage-Waschungen für den Denim-Bereich, Sandstrahlreinigung und Samt-Stretch; die Blumenaufdrucke auf dem Innenfutter, die aus einem alten Album voller Erinnerungen zu stammen scheinen, verleihen den Jeans den beliebten Used-Look.

Blasse Farben bei den Shirts. Die Jeggings aus Seide, beschichtet oder laminiert, suggerieren auch eine Party-Etappe auf der Reiseroute. Warme Nuancen wie Braun, Kamel gesellen sich zu Farben wie Blau, Taupe und Weiß. Rosatöne werden zu elegantem Marineblau und Schwarz kombiniert.

Die grenzenlosen Landschaften von unterwegs werden zu echten Polaroids für Panorama-T-Shirts, während das Only 4 Stylish Girls-Logo dank seiner Applikation aus Strass einen rockigen Blickfang bietet.


 

Share This Post

1 Comment

  1. chiara - 29/07/2011

    quasi quasi mi vien voglia di autunno!!! :)

Leave a reply