Patrizia Pepe präsentiert Tribal Excess

Aufgrund der großen Nachfrage veröffentlicht Patrizia Pepe Tribal Excess, ihre erste Musik-CD.

Produziert von den Meistern des Deep House Harley&Muscle, die schon zusammen mit Royksoop bei der VFNO in Mailand aufgetreten sind, sind hier die derzeit coolsten Klänge vertreten, die die Patrizia Pepe Modenschau Herbst/Winter begleiteten.

Die Musikstücke wurden für ein durch und durch glamouröses Musikerlebnis von berühmten DJs neu geremixt.

16 unwiderstehliche House-Tracks mit tribalem Einschlag, die mit erlesenem Geschmack ausgewählt wurden und in einer eleganten Box dargeboten werden.

1. DJ Bootsie “Cigányút
2. Lenny Mac Dowell “Te Quero
3. Moonoton feat. Olga Ponomaryova “I Need You Tonight
4. Mady avec Seefeld “Future Love
5. Nils Landgren “I Will Survive
6. Laidback “Beautiful Day” (Banzai Republic Vs. Trentemoller Mix) !
7. DelaDap “Zsa Manca” (Dapayk Remix)
8. Jerk House Connection feat. Akram Sedkaoui “Each & Every Day (Life Goes On)” (Akram Sedkaoui Acoustic Version)
9. Gaudi “Oud We Think We Are
10. Erik Sumo “Sirens of the Dead Sea
11. Global Fusion “Romanian Clublife
12. N.O.H.A. “Balkan Hot Step
13. Äl Jawala “A Heymischer Bulgar
14. Omfo “Trans Balkan Express”
15. Malente & Dex “Habibi” (Shir Khan Remix)
16. Culprit 1 “Screamer

Tribal Excess schafft eine warme Hintergrundmusik und ist ideal für Reisen oder zum Relaxen für Zuhause – und schafft sofort eine coolere Atmosphäre, … um es kurz zu sagen: Eine unerlässliche CD zum Behalten oder zum Verschenken.

Das Modeuniversum Patrizia Pepe endlich on the Dancefloor.

Klicke hier, um das Promovideo auf YouTube zu sehen.

Share This Post

Leave a reply