Men Celebrities on sale!

Männer mit Stil David Beckham, Ed Westwick und Colin Farrell. Sie sehen gut aus, sind berühmt, werden bewundert, von so ziemlich allen Männern des Erdballs beneidet und allen Frauen des Sonnensystems angebetet.

Wenn schon die göttliche Vorsehung nicht demokratisch genug war, alle Männer mit diesen “intellektuellen und physischen Qualitäten” auszustatten, so kann man sich doch wenigstens von den Stylisten der “Fantastischen 3″ inspirieren lassen, die still und heimlich hinter den Kulissen dafür sorgen, dass diese drei Trendsetter auch weiterhin top bleiben (ohne dabei zum Nagellack greifen zu müssen!).

Das Stilmotto von David Beckham lautet: Kontraste fallen auf. Er kombiniert gerne lässige mit eleganteren Stücken. Um diesen Trend effektvoll umzusetzen, greift man am besten zu Kombinationen wie dieser Jacke im Slim-Look und dem weißen Hemd mit Doppelkragen sowie Jeans mit Medium-Waschung. Retro-Accessoires wie dieser Filzhut runden den Look perfekt ab.

In die Kategorie “Chic” fällt der Stil von Ed Westwick, der Raffinesse zu seinem Markenzeichen gemacht hat. Für diesen “New Dandy”-Stil unverzichtbar sind der maßgeschneiderte Doppelreiher, die Slim-Fit Hosen aus Wollstoff , das Denimhemd und die Seidenkrawatte.

Mehr in Richtung Rocker geht Colin Farrell: Er trägt ein Jersey-T-Shirt mit Aufdruck, ein Slim-Fit-Gilet,Skinny-Jeans und Nietengürtel.

Share This Post

Leave a reply