Loiza: Die Herbst/Winterkollektion ist online!

RENEWABLE ENERGY

Offen sein für Veränderungen. Neue Kleidungsstücke kreieren, indem alte Themen in einem Kaleidoskop erneuerbarer Energien neu interpretiert werden. Neues anhand von Altem neu erfinden. Eleganz immerfort.
Zukunftsorientierte Urbanwear mit einem Hauch von Nostalgie.
Ein Konzept, das auch die Konstruktion der Kleidungsstücke bestimmt: Edle Fasern, die für den Alltagslook mit technischen Fasern gemischt werden und sowohl die Performance verbessern als auch den Konsum natürlicher Rohstoffe reduzieren.

Klassische Kreppstoffe erfahren mit Mikrojacken und sexy Hosen ein Comeback. Für den Abendlook verschmelzen Naturfasern mit hochwertigen Stoffen und kreieren so einzigartige Kleidungsstücke für jedermann.

Farben stehen wieder einmal im Rampenlicht: Kühle und elegante Nuancen wie Königsblau, Flaschengrün, kaltes Grau und Taupe werden von den energischeren Nuancen Ziegelrot, Nussbraun und Antikgrün aufgewärmt.

Es geht dabei vor allem um eine emotionale und ausdrucksstarke Wirkung. Avantgardistische Stoffe, die Pelz und Python-Prints ganz im Sinne der Natur simulieren. Caban-Jacken aus Eco-Schafleder, Bikerjacken aus Ecoleder sowie mit Eco-Shearling gefütterte Parka-Jacken, Kunstwildlederjacken mit Aufdrucken, Farbverläufe für Kleider, Shorts, Jacken und Taschen.

Strukturierte Stoffe, Wolle, Twill und Flanell für feminine Jacken und Mäntel mit glamouröser Passform. Der lässige Look vermischt sich mit verführerischen Details; eine einfache Modernität, die raffinierte Stoff- und Stilkombinationen betont. Mohair-Pullover, die zu bedruckten Kleidern und Blusen aus Viskose kombiniert werden, Cardigans und gestreifte Pullover, die mit Lurexfäden bereichert wurden.

Feuerwerke aus kleinen Nieten oder Pailletten für Jersey-T-Shirts. Mutige Farben für fließende Kleider aus Poly-Satin, Jacken und Tops aus Georgette, einschultrige Kleidungsstücke aus Chiffon und Krepp – mit zarten Blumendrucken und kostbarer Stickerei. Partykleider und Kleider für jeden Tag mit glamourösen und doch wandelbaren Schnitten.

Kavallerie-Baumwolle, Miniröcke und nietenbesetztes Denim im Destroyed-Look werden zu Jacken und Westen kombiniert, um den rockigen Look der Kollektion hervorzuheben. Eine klare Silhouette, die zugleich dynamisch und kontemporär ist.

Die Accessoires stehen ebenso im Mittelpunkt und runden den gesamten Look auf ideale Weise ab: Nieten, Strass, Ketten und Schleifen erfinden sich neu und sind auf Clutch-Taschen, Pochettes, Mützen und Gürtel zu finden. Eine entschlossene Frau, die ihren Weg in hohen, farbenfrohen Wildlederpumps , Stiefeln und Stiefeletten geht.

Klare, essentielle Linien, bei denen die Kombinationsfreudigkeit das Gleichgewicht der Volumen respektiert. Ein kontinuierliches Neuerfinden und Werden auf der Suche nach einer Kollektion mit tausend Facetten.

 

Entdecke die Herbst/Winterkollektion und klicke hier.

Share This Post

Leave a reply