Only 4 Stylish Girls heißt jetzt Loiza

Color of Mind

Die Kollektion, die du als Only 4 Stylish Girls kennen- und lieben gelernt hast, wird ab Frühling/Sommer 2012 Loiza heißen.

Absoluter Star der neuen Loiza-Kollektion ist die Farbe. Wien ein roter Faden zieht sich dieses Thema durch die Kollektion und bricht dabei mit zahlreichen Stiltabus: Farben, die an Edelsteine erinnern – Kristallblau, Curry, Paprika, Ozeangrün – paaren sich mit neutralen, warmen Tönen wie Sand, Rosa, Beige und Lavendel, in einem Farbspiel, das dynamisch und geradezu euphorisch schillert. Die gleiche Dynamik liegt auch der Struktur der Stücke zugrunde: superleichte und fließende Materialien nehmen messerscharfen Geometrien ihre Härte. Referenzpunkt Nummer 1 ist die Kunst des Origami, die sich zwischen minimaler Linearität und fanatischer Aufmerksamkeit auf Details bewegt.

Ein stilisierter Schwan wird zum kostbaren Talisman: unwiderstehliches, hypnotisierendes Accessoire mit Dekoeffekt an Gürteln, Ketten, Armbändern. Leder findet sich als Ökoversion oder Nappa und Sämisch, im Materialmix und mit zarten Blumendrucken. Leder wird auch für Stickereien an Kleidern und Tops verwendet und sogar in Form von Mikro-Pailletten eingesetzt.

Im Casual-Bereich dominiert die Baumwolle – aber stets mit glamourösem Touch, wie Schmucknadeln. Mikro-Pique, blickdichter Satin und Makramé stehen an erster Stelle für besondere Anlässe. Ultra-leichtes Segeltuch mit Leineneinsätzen wirkt sommerlich und unbeschwert. Das Spiel mit Kontrasten, das der Kollektion zugrunde liegt, wird auch bei der Kombination von eng anliegenden Tubes mit weichen, sexy Drapierungen ersichtlich. Durchbrochene Capes haben fließende, weiche Formen, Jersey wird mit Stress veredelt und mit Blumen- und Blätterwerk bedruckt. Auf T-Shirts finden sich Ansichtskarten, die sanfte Landschaften zeigen.

Denimstoffe sind ultra-leicht und fließend. Indigoblaue Waschungen kreieren Schatteneffekte, Washed-Jeans sind entweder als Skinny- oder Palazzo-Version zu haben.

Für Accessoires wird Leder geflochten oder mit Nieten besetzt: Pochettes, Maxi-Bags, Shoppers, Hobo- oder Clutch-Täschchen. Stücke für den Abend sind vielseitig verwend- und tragbar und lassen sich perfekt mit Teilen kombinieren, die untertags zu tragen sind. Seide, Seidenchiffon, Washed-Satin mit Stickereien, bedrucktes Georgette, leuchtender Jersey und ultra-leichter Mikromodal. Aufdrucke sind mit Edelsteinen bestickt, all-over Pailletten und Spitzen verleihen einer Kollektion, die an Facettenreichtum kaum zu überbieten ist und vor prachtvollen Farben nur so strotzt, den ultimativen Touch.

Viel Spaß beim Shopping!

 

Share This Post

4 Comments

  1. VENERI - 19/03/2012

    My girl friend see shoes on the Loiza’s spring summer 2012 book (look 2), that I receive with an order (because I shop a lot on your web store), but this shoes are not available on the digital store.

    Item reference : sandals Loiza 7V0223 A147 colour blu

    So I would like to know if they will be available in the future on the digital store and which stores sell this shoes in Italia, France, Belgium, Deutschland or Luxembourg? Where we can buy it?

Leave a reply