Davide Rivalta “Fuori luogo” („Fehl am Platz“): Work in Progress

Seit jeher unterhält der Unternehmenssitz von Patrizia Pepe enge Beziehungen mit der Kunstszene und lädt oft Künstler aller Genres ein, ihre Arbeiten auszustellen: Gemälde, Skulpturen, Installationen…

Diesmal ist Davide Rivalta an der Reihe: Er wird zwei Wochen lang an einem seiner Werke direkt an einer Wand des Gebäudes arbeiten. Dabei handelt es sich um das Gemälde eines Elefanten, ausgehend von einer Wandprojektion.

Dieses einzigartige “Work in Progress” könnt ihr auch mit Video-Story verfolgen!

 

Share This Post

Leave a reply