Kleiner Leitfaden für Accessoires: Alle Trends für das nächste Jahr!

Marilyn Monroe sang in den Sechzigerjahren, Marylin dass Diamanten die besten Freunde jedes Mädchens sind. Auch im 21. Jahrhundert sind Diamanten bei Frauen mit Sicherheit ein Hit, aber in Zeiten der Wirtschaftskrise und des frenetisch-hektischen Lebens in der Stadt ist das Accessoire, das uns wirklich glücklich macht, nicht unbedingt ein Schmuckstück.

Zu keiner anderen Jahrzeit haben wir so viele Möglichkeiten, Accessoires nach Belieben zur Schau zu stellen, wie im Sommer – ohne dabei auf minimalistische Ideen Rücksicht nehmen zu müssen. Jetzt geht es um Farbexplosionen- und die machen noch mehr Spaß, wenn sie bereits die Trends der nächsten Stunde widerspiegeln, aber sofort getragen werden können.

Kette mit Krageneffekt: Ein superelegantes Accessoire, das sogar einem schlichten T-Shirt oder Kleid eine besondere Note verleiht.

stefi blog

Eine Maxi-Pochette: Absoluter Renner zu Jeans, besonders zu solchen mit Rissen. Der Kontrast zwischen eleganter Clutch und lässigen Jeans hat Trendsetterqualitäten.

stefi blog2

Ein Flechtgürtel: An und für sich nicht besonders originell – aber kombiniert mit einem hoch sitzende Rock schmälert er die Silhouette und verleiht so jedem Outfit eine weiblichere Note.

stefi blog4

Ein Paar große Ohrringe: Mit facettierten Schmucksteinen wirken sie wie ein Überbleibsel eines supereleganten Abends und sehen mit einer gewollt-wilden Strandmähne nach einem Tag am Meer einfach fantastisch aus.

stefi blog5

Sneakers mit Keilabsatz: Für eingefleischte Fashionistas – neonfarbene Schuhe mit Keilabsatz, zwei Trends in nur einem Kleidungsstück.

stefi blog10

Maxi-Kette: Mit den großen Steinen erinnert diese Kette ein wenig an Rapper… Perfekt zum sportlichen T-Shirt! Auch hier liegt der Trend im Kontrast.

stefi blog6

Multi-Armreifen: Vergesst das Modediktat “Weniger ist mehr”. Jetzt ist es angesagt, sich mit unzähligen Armreifen zu schmücken.

stefi blog8

Eine bunte Tasche: Ein schöner Farbton lässt sofort jedes Outfit sommerlicher wirken. Wer ein klassisches Modell wählt, stellt sicher, dass die Tasche auch im Winter zum schwarzen Mantel toll aussieht.

stefi blog3

Share This Post

Leave a reply