COOKING DAY: EGGS BAKED IN AVOCADO WITH KALE PESTO

Willkommen zur zweiten Ausgabe unserer wöchentlichen Rubrik „Cooking Day“ mit Laura Tedeschi, ihres Zeichens Autorin des beliebten Food-Blogs Timo e Basilico .
Zutaten für zwei Portionen
2 reife Avocados
4 Eier
Saft einer halben Zitrone
50 g Grünkohlblätter
15 g Cashewnüsse
20 g Parmesan
1 TL Olivenöl „Extravergine“
1/2 Knoblauchzehe (wahlweise)
Salz
Backrohr auf 200° vorheizen.
Avocados halbieren, Kern herauslösen und und mit einem kleinen Löffel ein wenig Fruchtfleisch herauslösen, um die Aushöhlung größer zu machen. Die Schnittflächen der der Avocados mit Zitronensaft beträufeln, damit diese sich nicht verfärben.
Grünkohlblätter mit den Cashewnüssen, dem Parmesan, dem Öl, dem Salz und dem Knoblauch pürieren.
Eier aufschlagen und vorsichtig in jede Avocadohälfte gleiten lassen. Mit ein wenig Pesto garnieren und den Rest für das Anrichten aufhebenn.
Im Backrohr bei 200° ca. 15-20 Minuten überbacken.
Die fertigen Avocado sofort servieren. Pesto dazu gesondert reichen.
Processed with VSCOcam with h3 preset
Processed with VSCOcam with h3 preset
Processed with VSCOcam with h3 preset
Processed with VSCOcam with h3 preset

Leave a reply

Back to site top