Detox-Tage: HAFERFLOCKEN "OVERNIGHT"

Zutaten für eine Schüssel

 

30 g Haferflocken

1 dl Mandelmilch (oder eine andere pflanzliche Milch)

1 Esslöffel Himbeeren (gefroren)

1 Teelöffel Honig

½ Drachenfrucht

½ Banane

1 Scheibe grüner Apfel

Ein paar Mangowürfel

Ein paar Scheiben Sternfrucht

1 Esslöffel Cranberrys

 

 

Zubereitung

 

Am Vorabend die Haferflocken mit der pflanzlichen Milch in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Schüssel abdecken und über Nacht im Kühlschrank lassen.

Am Morgen die Himbeeren mit einem Löffel zerdrücken (falls der Brei durchgehend rosa sein soll, die Himbeeren durch ein Sieb streichen und den Saft zu den Haferflocken hinzugeben). Honig zu den Himbeeren hinzufügen, gut vermischen und in die Schüssel mit den Haferflocken geben. Als Nächstes das frische Obst hinzufügen:

Drachenfrucht halbieren und Fruchtfleisch herauslösen. Banane in Scheiben und Apfel in Würfel schneiden. Restliche Früchte auf dem Haferbrei anrichten und nach Belieben garnieren, zum Beispiel mit gehackten Mandeln.

 

Processed with VSCOcam with h3 preset

 

Share This Post

Leave a reply