Detox days: Cream of carrot, orange and honey

Zutaten: für circa 4 Personen
 
5 oder 6 mittelgroße Bio-Karotten
1 Bio-Orange (Saft und geriebene Schale)
3 oder 4 Teelöffel Honig
1 kleines Stück Ingwer (optional)
Wasser nach Bedarf
Zum Garnieren:
Romanesco-Röschen, geröstete und gehackte Nüsse, getrocknete essbare Blüten
 
Zubereitung:

Karotten gründlich waschen und in Scheiben schneiden. Mit dem geriebenen Ingwer und der geriebenen Orangenschale in einen großen Kochtopf geben und mit Wasser bedecken (etwa einen Fingerbreit über den Zutaten). Aufkochen und mit Deckel ca. 20 Minuten lang auf niedriger Flamme köcheln lassen.
Orangensaft und Honig hinzufügen und weitere 5-7 Minuten kochen lassen.
Herd abstellen und Suppe mit dem Stabmixer durchrühren, bis sie eine cremeartige Konsistenz erreicht hat.
Wird eine flüssigere Konsistenz gewünscht, nach Belieben Wasser hinzufügen.
In Suppenteller gießen und nach Belieben mit getrockneten essbaren Blüten, gehackten Nüssen und Romanesco-Röschen garnieren.
 
Processed with VSCOcam with h3 preset Processed with VSCOcam with h3 preset Processed with VSCOcam with h3 preset

Leave a reply

Back to site top