Dua Lipa: von Kopf bis Fuß in Patrizia Pepe im Video zur neuen Single Idgaf

Im Video zur neuesten Single aus Dua Lipas super-erfolgreichem Debütalbum präsentiert sich die blutjunge Sängerin von Kopf bis Fuß in Patrizia Pepe.

Dua spaltet sich in zwei Teile, die aufeinander treffen bzw. sich voneinander trennen: ihre schwächere und ihre starke Seite. Ein Teil braucht Liebe, während der andere Teil unabhängig und couragiert ist.

In dieser Konfrontation der Gefühle und Absichten wird Dua von einer Gruppe Tänzerinnen begleitet, deren Look ebenfalls von Patrizia Pepe stammt. Dieses Wechselspiel aus Stärke und Schwäche spiegelt sich auch im maskulin inspirierten Stil von Dua wider, der mit femininen Details aufgelockert wird.

Der Oversize-Hosenanzug, bestehend aus einer Jacke mit zwei Knöpfen und einer maskulin geschnittenen Hose mit Gummizug an der Taille, wird mit einem kurzen Cropped-Hemd kombiniert. Die Sängerin trägt den Anzug in zwei Farben: Korallenrot steht für den sanft-femininen Teil ihrer Persönlichkeit, leuchtendes Blau für ihre maskuline Seite.

"Im Video geht es um den Kampf zwischen dem aggressiveren und dem sanfteren Teil meiner Persönlichkeit. Schließlich kommen beide zu dem Schluss, dass die Wertschätzung, die man sich selbst gegenüber empfindet, einem hilft, Schwierigkeiten zu überwinden", erklärt Lipa.

DIE ANZÜGE VON DUA

Share This Post

Leave a reply